#einfach ONLINE #einfach STROMLADEN #einfach CARSHARING

#einfachONLINE

Super schnell und super günstig – vor allem aber: echt einfach! Ganz MAINGAU-like bietet das Energieunternehmen unter dem Slogan #einfachONLINE ein neues Produkt, das den Alltag erleichtert und dabei Haushalte ratzfatz ans Netz und in die Leitung bringt. Der neue MAINGAU Energie Breitband- und Telefon-Service hat alles, was das Herz begehrt: Ob ein Tarif mit Strom, DSL und Telefon oder doch eine DSL-Flat mit Router, ganz wie der Kunde wünscht und es braucht.
„Ein Tarif für Strom, DSL und Telefon macht Kosten planbar und schließt Nachzahlungen aus“, zählt Richard Schmitz, MAINGAU-Geschäftsführer, aus der Vorteilsliste auf. Profitieren lässt sich also von einem Service aus einer Hand und mit fairen Konditionen. Über den Button „Jetzt Verfügbarkeit prüfen & bestellen“ auf der MAINGAU-Homepage lässt sich ganz einfach feststellen, ob der MAINGAU-Tarif an der gewünschten Adresse verfügbar ist. Dann gilt es nur noch auszuwählen aus „EinfachOnline16“, „EinfachOnline50“ und „EinfachOnline100“.
Um die Kündigung eines eventuell bestehenden Vertrages kümmert sich das MAINGAU-Team auch noch. Ein weiterer großer Vorteil: Die verfügbaren AVM Fritz!Boxen können
mitbestellt werden, sie lassen sich einfach einrichten und sorgen für eine schnelle Verbindung. Komfortabler Service: Bei Hard- oder Softwareproblemen kümmert sich das Team über eine Fernwartung um eventuelle Fehler.

Die Abkürzung DSL steht für den Begriff Digital Subscriber Line.
Es handelt sich hierbei um einen schnellen Zugang zum Internet, der durch die Verlegung von Kabeln aus Kupfer oder Glasfaser sichergestellt wird.

Kundenservice MAINGAU Energie
Ringstraße 4–6
63179 Obertshausen
Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 7.30 bis 16.30 Uhr
Freitag von 7.30 bis 12.30 Uhr
E-Mail: kundenbetreuung@maingau-energie.de
Tel. 0800 6246428 (kostenfreie Servicenummer)
www.maingau-energie.de
MAINGAU DSL
Montag bis Freitag: 7.30 bis 19.30 Uhr
Tel. 0800 9898666 (kostenfreie Servicenummer)
www.maingau-online.de

#einfachSTROMLADEN

In der Denkwerkstatt der MAINGAU Energie steht das Thema Elektromobilität nach wie vor ganz vorne.
„Ja, auch die Anschaffung eines Elektroautos kann unter verschiedenen Gesichtspunkten diskutiert werden“, weiß Geschäftsführer Schmitz. „Allerdings sind wir der
Meinung, dass die Vorteile absolut überwiegen.“
Entsprechend zieht das Unternehmen auch hier die Karte „einfach“ im Sinne des Kunden und bietet das, was der E-Autofahrer am meisten braucht: Die MAINGAU lässt das Ladesäulennetz beständig wachsen. „Wir bauen Ladesäulen überall dort, wo sie gebraucht werden“, betont Schmitz. Mehr noch: Mit der MAINGAU-Ladekarte lässt sich europaweit an mehr als 70 000 Ladepunkten günstig und komfortabel Strom tanken. „EinfachStromladen“ eben! App herunterladen, kostenlos anmelden und schon kann’s losgehen.
An mittlerweile neun Ladestationen in der Kreisstadt Dietzenbach können jeweils zwei Autos mit elektrischem Antrieb gleichzeitig angehängt werden: Werner-Hilpert-
Straße, Dr.-Heumann-Weg, Jungfern-Wingert-Straße, Limes- und Etruskerstraße sowie Europa- und Masayaplatz. Gleich zwei Stationen sind an der Darmstädter Straße eingerichtet.

#einfachCARSHARING

Über die App buchen, an der jeweiligen Ladesäule abholen und nach der Fahrt dort wieder abgeben. Mehr muss ein Auto heute gar nicht mehr sein. Mit dem E-Carsharing-Angebot der MAINGAU Energie ist der Kunde voll auf Mehr-Wert eingestellt und jederzeit einfach elektromobil.
Allein in Dietzenbach gibt es das flexible Angebot, das Carsharing mit Elektromobilität vereint, an drei Standorten: Limesstraße 2, Offenbacher Straße 11 und
Darmstädter Straße 30.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.